XTB: AUD/USD Intraday: RBA Minutes verleihen neuen Schwung. Gelingt der Ausbruch?

XTB: RBA Minutes verleihen neuen Schwung. Gelingt der Ausbruch?

 

Das Währungspaar AUDUSD steigt heute wieder dynamisch an und erreicht den Hochpunkt vom 18.09. Dies wird unter anderem durch Äußerungen von Notenbänkern, die keine weiteren Zinssenkungen in naher Zukunft sehen gestützt. Somit läuft hier ein potentieller Ausbruchsversuch. Wirft man allerdings einen genaueren Blick auf den Chart so lässt sich feststellen, dass dieser letzte Anstieg durchaus auch korrektiver Natur sein kann und es hierbei um einen Fehlausbruch handeln kann. Das Muster erinnert an einen Dreifachen Zig-Zag und hätte als potentielles Ziel einen Abverkauf auf mind. 0,9280 als Folge.

 

 

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge