ActivTrades reduziert Ordergebühren auf die meisten europäischen Aktien

ActivTrades: ActivTrades, einer der führenden Anbieter im Handel mit Differenzkontrakten (CFD) und Währungen (Forex) senkt die Ordergebühren für CFDs auf Aktien an einigen der größten europäischen Börsenplätzen wie Frankfurt, Paris, Madrid und Mailand. Bei einer Mindestordergebühr von 5 EUR pro Ticket werden die Kosten künftig nur noch 0,01% des Transaktionswertes betragen.

Das neue Angebot steht ab sofort auf Anfrage exklusiv auf den Plattformen ActivTrader und MetaTrader 5 zur Verfügung.

Trader profitieren insbesondere von geringeren Kosten bei größeren Orders.

GEBÜHREN FÜR CFDs AUF AKTIEN (AUSSER LONDON STOCK EXCHANGE)

Gebühr auf Transaktionswert Mindestkommission
AKTUELLE STRUKTUR 0,05% mindestens 1 EUR
NEUE, ZUSÄTZLICHE STRUKTUR 0,01% mindestens 5 EUR

 

„Wir sind erfreut, unseren Kunden diese Gebührenstruktur anbieten zu können, die besonders Kunden mit hohen Handelsvolumina entgegenkommen dürfte”, erläutert Alex Pusco, Gründer und Geschäftsführer von ActivTrades. “Wir sind stolz, diesen Kostenvorteil neben dem gewohnt guten Service an unsere Kunden weiterreichen zu dürfen.”

Kunden können bei Bedarf jeweils am Monatsende zwischen beiden Kostenstrukturen wechseln, ohne dass dazu eine Mindestkontogröße erforderlich ist.

Mit der neuen Gebührenstruktur profitieren Kunden bei einem Auftrags-Nominalwert von bis zu 50.000,00 EUR für den eine pauschale Gebühr von 5 EUR erhoben wird. Bei einem Volumen, das darüber hinaus geht, wird künftig eine Gebühr von nur 0,01% auf den Transaktionswert fällig.

 


 

Die gewohnte Gebührenstruktur, die gerade für kleinere Aufträge mit einer Ordergebühr ab nur 1 EUR vorteilhaft ist, wird auch weiterhin angeboten und steht den Tradern als Alternative zur Verfügung.

Ein Beispiel:
Die neue Gebührenstruktur reduziert die Kosten beispielsweise bei einem Trade in der Größenordnung von 50.000 EUR auf nur 5 EUR, von zuvor 25 EUR, während die Kosten bei einer Order im Auftragsvolumen von 80.000 EUR von 40 EUR auf nur noch 8 EUR fallen.

Ordergröße Gebühr unter aktueller Struktur Gebühr unter neuer Struktur
1.000 EUR 1 EUR 5 EUR
10.000 EUR 5 EUR 5 EUR
50.000 EUR 25 EUR 5 EUR
80.000 EUR 40 EUR 8 EUR

 


 

Hinweis der Redaktion: siehe auch Vergleich der Aktienkauf Gebühren in unserem Ordergebühren Rechner

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 69% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageauskunft dar. Sie wurden nicht im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen erstellt, welche eine unabhängige Anlageauskunft fördern soll, und ist demnach als Marketingmitteilung zu verstehen. Alle Informationen wurden durch ActivTrades PLC (“AT”) erstellt. Die Informationen beinhalten keine Auskunft über ATs Preise, oder ein Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in irgendeinem Finanzinstrument. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Information gegeben. Alle Informationen berücksichtigen nicht die individuellen Anlageziele und die Finanzsituation der Empfänger. Renditeentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator zukünftiger Entwicklungen. AT bietet ausschließlich einen Auftragsdurchführungsservice an. Folglich geschieht der Handel auf Basis dieser Information auf eigenes Risiko.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge