Admiral Markets in 2018 mehrfach ausgezeichnet

Sowohl in Kundenrankings als auch in Jurytests sichert sich der internationale Finanzdienstleister Admiral Markets durch Qualität und Service regelmäßig einen Platz auf dem Siegerpodest. Allein in diesem Jahr überzeugte der Broker bei der Brokerwahl sowie in den Tests von Focus Money und dem DKI.

Zugute kommen Admiral Markets dabei insbesondere seine Fair-Play-Philosophie, das umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebot, die Supreme Edition des MetaTrader 4 und 5 sowie die niedrigen Preise und das umfangreiche Angebot, das konstant weiter ausgebaut wird.

Am vergangenen Wochenende stand Berlin auf dem Börsentag erneut ganz im Zeichen der Finanzen. Doch nicht nur die erfolgreiche Messe mit mehreren tausend Besuchern gab für das Team der deutschen Niederlassung von Admiral Markets Anlass zur Freude: Bei der Wahl von Brokervergleich.de wurde Admiral Markets erneut sowohl in der Kategorie „Forex“ als auch in der Kategorie „CFD“ zum besten Broker gekürt: Platz 1 in beiden Kategorien. Die Wahl von Brokervergleich.de bezieht zum einen eine Kundenzufriedenheitsumfrage und zum anderen einen redaktionellen Test in das Gesamtergebnis ein. Die Zufriedenheit und die Erfahrungen der Kunden, aber auch die Kosten, die Antwort-Geschwindigkeit und deren Qualität wurden neben vielen weiteren Punkten bewertet.

„Drei Jahre in Folge zum besten Forex- und zum besten CFD-Broker gewählt zu werden ist für uns ein toller Erfolg. Bereits im ersten Halbjahr konnten wir einige schöne Erfolge in Tests und Umfragen verbuchen und das zeigt uns, dass ehrlicher Service, Risikoaufklärung, das stetig wachsende Admiral Markets Webinarangebot und die Arbeit an der besten Technik für den Tradingerfolg unserer Kunden der richtige Weg sind. Vielen Dank nochmals an alle, die uns ihre Stimme gegeben haben“, freut sich Jens Chrzanowski, Mitglied des Vorstands der internationalen Admiral Markets Group, über die Auszeichnungen.


Doch für das deutsche Team ist der Award-Regen noch lange kein Grund, sich auf den Lorbeeren auszuruhen. „Wir sind wahnsinnig stolz darauf, dass wir unsere Qualität nicht nur halten, sondern sogar verbessern konnten, denn die Konkurrenz schläft nicht! Gerade im Forex- und CFD-Handel gibt es immer mehr Mitbewerber mit teilweise durchaus guten Angeboten. Unser Ziel ist es, hier weiter an der Spitze zu bleiben und unseren Kunden nur das Beste zu bieten. Die Auszeichnung zeigt: Für 2018 haben wir dieses Ziel erreicht. Jetzt arbeiten wir daran, dies auch 2019 zu schaffen!“

Disclaimer

Diese Publikation liefert Markteinschätzungen, unabhängig davon, mit welchem Instrument ggf. getradet wird. Admiral Markets ist Forex & CFD Broker, sollten Sie den Basiswert als CFD traden, beachten Sie bitte: Forex & CFDs sind Hebelprodukte und nicht für jeden geeignet! Der Hebel multipliziert Ihre Gewinne, aber auch die Verluste. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79 % der Retail Kunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die Basisinformationsblätter („KID”) zu den Handelsinstrumenten finden Sie hier (https://admiralmarkets.de/start-trading/kontoeroeffnung-leicht-gemacht/antraege-dokumente), den ausführlichen Hinweis zu Marktkommentaren hier und den ausführlichen Warnhinweis zu Handelsrisiken über folgenden Link: DISCLAIMER: https://admiralmarkets.de/risikohinweis Die Autoren können ganz oder teilweise in den besprochenen Werten investiert sein. Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar: Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge