Aktie im Fokus: Aareal Bank – Bankenwert mit Überraschungssprung

direktbroker-FX.deDie im MDax beheimatete Aareal Bank-Aktie hat sich zu Beginn des heutigen Handels gleich an die Spitze des MDax gesetzt und überzeugt durch relative Stärke. Hierdurch wird die seit Ende Juni bestehende Aufwärtsphase unvermindert fortgesetzt und erlaubte es sogar den vorausgegangenen Abwärtstrend zu überwinden und damit aus technischer Sicht ein eindeutiges Kaufsignal zu aktivieren.

Trotzdem darf die übergeordnete Seitwärtspanne zwischen den Marken von 21,51 und 41,60 Euro bestehend seit 2015 nicht unerwähnt bleiben, innerhalb dessen sich der Wert Auf und Ab bewegt.

Nun schien die Zeit reif zu sein, einen Trendwechsel zu beginnen und bietet Anleger die Chance von steigenden Kursen zu profitieren.

 

Long-Chance Aareal Bank

Grundsätzlich herrscht bei der Aareal Bank-Aktie seit Ende Juni ein Aufwärtstrend und könnte bei weiteren Kursgewinnen sowie Ausbruch über den 200-Tage-Durchschnitt nun weiteres Aufwärtspotenzial an die nächste Hürde bei 28,28 Euro freisetzen.

Innerhalb des aktuellen Aufschwungs bestünde sogar die Möglichkeit bis an die Marke von 31,50 Euro und somit die Zwischenhochs aus Mai dieses Jahres anzuknüpfen.

Von da an dürfte es mit höherem Aufwand verbunden sein, weitere Gewinne durchzusetzen. Eine schlagartige Eintrübung des Kursverlaufs ergibt sich nach aktueller Auswertung aber erst unter dem Niveau von rund 25,50 Euro. Abgaben zurück auf 24,90 Euro könnten dann rasch folgen, darunter würde sich der heutige Vorstoß als klares Fehlsignal interpretieren lassen und könnte sogar zu einem Rücklauf der Aktie an die Junitiefs von 22,39 Euro führen.

 

  • Einstieg per Market-Buy-Order : 27,80 Euro
  • Kursziel : 28,28 / 31,50 Euro
  • Stop : < 25,50 Euro
  • Risikogröße pro CFD : 2,30 Euro
  • Zeithorizont : 4 – 8 Wochen

 

 

Aareal Bank Tageschart

 

Aareal Bank AG; Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 27,78 Euro; 14:50 Uhr

Aareal Bank AG; Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 27,78 Euro; 14:50 Uhr

 


 

Disclaimer

Die hierin enthaltenen Informationen, Analysen, Marktkommentare, Handelssignale und Transaktionen sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Sie berücksichtigen nicht die spezielle Situation des Empfängers im Hinblick auf dessen Anlageziele und Risikoneigung. Ferner stellen sie keine Finanzanalyse im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen. Die direktbroker.de AG übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Jede Information oder in die Zukunft gerichtete Aussage kann ohne weitere Benachrichtigung geändert oder aktualisiert werden. Insbesondere übernimmt direktbroker.de AG keine Gewährleistung für die zukünftige Wertentwicklung von Finanzinstrumenten oder für etwaige Verluste aus Finanzanlagen, die gegebenenfalls auf Empfehlungen, Prognosen oder anderen Informationen eines Mitarbeiters von direktbroker.de AG oder Dritten basieren. Jede Meinungsäußerung stellt ausschließlich die persönliche Auffassung des Autors dar, die sich gegebenenfalls von der direktbroker.de AG unterscheidet. CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 62% der Einzelhandelskonten verlieren beim Handel mit CFDs mit diesem Anbieter Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Bitte lesen Sie die Leverates Risiko-Haftungserklärung.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge