Aktie im Fokus: BVB fällt zurück auf 4 Euro – Alle Augen auf das Champions-League-Finale

IG: 16 Tage vor dem Champions-League-Finale in London (Wembley) gegen Real Madrid notieren die Papiere der Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA bei rund vier Euro.

Während auf Wochensicht ein Minus von 3,38 Prozent auf der Kurstafel steht, liegt das Monatsplus bei fast 17 Prozent.

Hintergrund für das Kursplus dürften insbesondere die Erfolge in der „Königsklasse“ gewesen sein.

Indes neigt sich das Tagesgeschäft für die laufende Saison dem Ende zu.

 

BVB Aktie Chart auf Monatsbasis

BVB; Quelle: IG Handelsplattform

BVB; Quelle: IG Handelsplattform

 

Hochspannung vor dem 1. Juni 2024 – Anleger hoffen auf Coup in Königsklasse

Mit großer Spannung fiebern Aktionäre dem Finale der Champions-League am 1. Juni 2024 in London entgegen.

Dem Finalsieger winken 20 Millionen Euro, dem Finalverlierer 15,5 Millionen Euro an Prämien.

Bereits als Startprämie in der Saison 2023/2023 gab es 15,64 Millionen Euro für jeden Verein.

Pro Sieg konnten die Clubs zusätzliche 2,8 Millionen Euro und pro Remis 0,93 Millionen Euro einstreichen.

Die Prämien erhöhten sich für das Achtelfinale auf 9,6 Millionen, das Viertelfinale auf 10,6 Millionen Euro und für das Halbfinale auf 12,5 Millionen Euro.

Insgesamt konnte der BVB in der Gruppe F drei Siege und zwei Remis erspielen.

 

Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA Aktie Chart

 

Borussia Dortmund erhöht Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2023/2024 erneut

Bereits nach Erreichen des Endspiels in der Champions League erhöhte der Verein abermals seine Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2023/2024.

Der konsolidierte Nettogewinn für das aktuelle Geschäftsjahr liege demnach zwischen 40.000 TEUR und 50.000 TEURO, wie die Nachrichtenagentur Reuters am 8. Mai berichtete.

Die Bereits verteilten Vorschusslorbeeren müssen sich am Ende des Tages auch bewahrheiten.

Ein Finalsieg könnte die Kursfantasien der Anleger deutlich erhöhen.

Zum Saisonabschluss gastiert Darmstadt 98 am kommenden Samstag in der heimischen Spielstätte.

Platz fünf in der Fußball-Bundesliga ist Borussia Dortmund nicht mehr zunehmen, was gleichzeitig die erfolgreiche Qualifikation dank der sogenannten „European Perfomance Spots“ bedeutet.

In der Gesamtwertung liegt Deutschland uneinholbar vor England auf Platz zwei.

Themen im Artikel

Infos über IG Europe

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • Forex Broker
  • CFD Broker
  • Krypto Broker
IG Europe:

IG ist einer der führender Anbieter für professionelle Trading-Lösungen. IG ist bereits seit über 45 Jahren am Markt und bietet seinen Kunden neben CFDs zahlreiche weitere Trading-Instrumente an. Dazu zählt auch der Handel mit Turbozertifikaten, Barriers und Vanilla-Options. Die Produktklasse ...

Disclaimer & Risikohinweis

74% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar. Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen. Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. IG bietet ausschließlich eine beratungsfreie Dienstleistung. Der Inhalt dieser Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten dar. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. IG haftet nicht für Folgeschäden, welche eventuell auf einzelne Kommentare und Aussagen zurückzuführen wären und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhaltes. Folglich trägt der Anleger vollkommen alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

IG Europe News

Weitere Trading News