CeFDex Sentiment Indizes für den 01.10.2013 – Tanki Keizai Kansoku: Positive Signale

Stillstand in den USA. Die drohende Zahlungsunfähigkeit in den USA hat an der Wall Street zum Wochenauftakt für Verluste gesorgt. Erstmals seit 17 Jahren liegt die Verwaltung der USA lahm. Der Senat in Washington lehnte einen Gesetzesentwurf des Abgeordnetenhauses ab, der die Regierung vorläufig mit einem Übergangsetat über Wasser gehalten hätte. Positive Wirtschaftssignale kommen dagegen aus Fernost. Der chinesische Einkaufsmanagerindex, der Indikator, der die Stimmung in den Führungsetagen chinesischer Industrieunternehmen widerspiegelt, ist auf den höchsten Stand seit 17 Monaten gestiegen. In Japan beflügelt der Tankan-Bericht die Aktienmärkte. Der vom Research and Statistics Department der Bank of Japan vierteljährlich ermittelte kurzfristige Wirtschaftsausblick "Tanki Keizai Kansoku" zeigt, dass sich die Stimmung in Japans Industrie auf einem Mehr-Jahreshoch befindet. Die Vorgaben für den neuen Handelstag sind also gemischt. Die Sentiment-Indizes, die von CeFDex für ausgewählte CFDs auf europäische Aktienindizes ermittelt werden, zeigen sich kaum verändert.

Das Sentiment für den Rohstoff-CFD Erdgas ist leicht rückläufig.

 

Hartmut Schneider

Marktanalyst

 

CSI

DEUTSCHLAND TOP30

-0,74

CSI

DEUTSCHLAND MID50

-0,45

CSI

EUR BUND 10 JAHRE

-0,92

CSI

EUROPA TOP50

-0,49

CSI

EUROPA TOP50 VOLATILITÄT

1,00

CSI

EURJPY

-0,64

CSI

USDJPY

0,78

CSI

USA TOP30

-0,24

CSI

JAPAN TOP225

0,50

CSI

GOLD US

0,70

CSI

SILBER US

0,96

CSI

ERDGAS US

0,77

CSI

ROHÖL BRENT UK

0,77

CSI

ROHÖL LIGHT US

-0,42

CSI

EURUSD

-0,77

CSI

COMMERZBANK

0,65

CSI

ARABICA KAFFEE

0,98

CSI

ZUCKER US

0,72

CSI

APPLE INC. 

0,16

CSI

FACEBOOK

-0,10

 

 

 

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge