DAX kennt nur noch eine Richtung – Powells Rede zum Wochenschluss

CMC Markets: Mit Rückenwind von der Wall Street, die in der letzten Handelsstunde noch einmal nach oben gedreht ist, dürfte der Deutsche Aktienindex heute die 16.300er Marke in Angriff nehmen.

Die Skeptiker auf den Frankfurter Börsenparkett werden von der laufenden Rally im DAX völlig überrollt.

Ihre einzige Option bleibt, den steigenden Kursen hinterherzurennen oder auch nur hinterherzublicken – wer auf günstigere Einstiege hofft, bleibt auf der Strecke.

Fast jeder war vor dem Beginn des Anstiegs aus dem Markt.

Und noch lange nicht ist das zur Verfügung stehende Kapital investiert und könnte die Kurse auch im Dezember weiter nach oben treiben.

 

Powell-Rede: Anleger setzen auf Leitzinssenkungen

Die Daten zur US-Wirtschaft zeigen eine weitere Abkühlung, was die Anleger in ihrer Erwartungshaltung bestärkt, dass die Fed mit ihren Zinsanhebungen durch ist.

Mehr noch: Verbunden damit ist gleichzeitig die Hoffnung auf baldige Leitzinssenkungen.

Jerome Powell wird heute an einem “Kamingespräch” in Atlanta teilnehmen. Anleger werden sich um das Lagerfeuer tummeln und seinen Worten lauschen.

Angesichts der Kursgewinne hat man mittlerweile aber den Eindruck, dass selbst wenn er die Notwendigkeit weiter hoher Leitzinsen betont, ihm sowieso niemand mehr glauben wird.

Die Anleger haben sich zu sehr auf das Thema bald wieder sinkender Zinsen eingeschossen, dass die Glaubwürdigkeit einer noch strafferen Geldpolitik der Fed wohl nur durch tatsächlich durchgeführte weitere Zinsanhebungen durchzusetzen wäre.

Bloße Worte reichen in diesem Stadium nicht mehr.

 

 

Themen im Artikel

Infos über CMC Markets

  • Forex Broker
  • CFD Broker
  • Krypto Broker
CMC Markets:

CMC Markets bietet Tradern CFDs auf über 12.000 Basiswerte an. Neben Devisen, Indizes, ETFs, Rohstoffen, Kryptowährungen und Staatsanleihen können bei CMC Markets auch über 10.000 Aktien als CFDs gehandelt werden. Neben der eigenen NextGeneration Handelsplattform werden auch eine TradingApp so...

Disclaimer & Risikohinweis

73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Dynamic Portfolio Swaps (DPS) sind komplexe Instrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Diese Produkte eignen sich nicht für alle Anleger. Investieren Sie nur Gelder, die Sie verlieren können und lassen Sie sich gegebenenfalls von dritter Seite unabhängig beraten.

CMC Markets News

Weitere Trading News