Europäische Börsen ruhig – einige Unternehmenszahlen aus Frankreich stehen an

ActivTrades: Europäische Aktienwerte zeigen am Donnerstag ein geringeres Handelsvolumen; Anleger verarbeiten zunächst noch die enttäuschenden Zahlen zur US-Inflation.

Trotz dieser kurzfristigen Beruhigung besteht im Chartbild jedoch kein Grund zur Sorge. Die meisten Kennwerte notieren nach wie vor oberhalb von starken Unterstützungszonen. Es sind keine akuten Abrutscher nach unten zu erwarten, da die Investoren generell weiterhin optimistisch auf eine mittelfristige Erholung der Konjunktur setzen.

 


 

Mit Blick auf die Inflation wird angenommen, dass eine erhöhte Nachfrage aus vielen Sektoren diese zusätzlich antreiben wird. Die derzeit zahlreichen Hilfspakete und mögliche Lockerungen bei den Pandemiemaßnahmen werden nach wie vor von Anlegern eingepreist und es kommt zu Käufen bei jedem Dip.

Für heute blicken die Märkte erneut in Richtung USA, wo wichtige makroökonomische Daten anstehen. Auf dem europäischen Parkett dagegen geben französische Schwergewichte wie L’Oréal, Crédit Agricole und Arcelor Mittal heute ihre neuesten Gewinnzahlen bekannt.

 

 

Disclaimer & Risikohinweis

77 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageauskunft dar. Sie wurden nicht im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen erstellt, welche eine unabhängige Anlageauskunft fördern soll, und ist demnach als Marketingmitteilung zu verstehen. Die Informationen beinhalten keine Auskunft über ActivTrades Preise, oder ein Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in irgendeinem Finanzinstrument. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Information gegeben. Alle Informationen berücksichtigen nicht die individuellen Anlageziele und die Finanzsituation der Empfänger. Renditeentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator zukünftiger Entwicklungen. ActivTrades bietet ausschließlich einen Auftragsdurchführungsservice an. Folglich geschieht der Handel auf Basis dieser Information auf eigenes Risiko.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge