Fresenius Medical Care platziert Anleihen im Volumen von 1,75 Milliarden Euro

Fresenius Medical Care: Fresenius Medical Care hat am Mittwoch erfolgreich Anleihen in drei Tranchen mit einem Gesamtvolumen von 1,75 Mrd € platziert.

  • eine 4-jährige Anleihe mit einem Volumen von 650 Mio € und einem Kupon von 0,250% bei einem Emissionskurs von 99,901% und einer Rendite von 0,275%,
  • eine 7-jährige Anleihe mit einem Volumen von 600 Mio € und einem Kupon von 0,625% bei einem Emissionskurs von 99,238% und einer Rendite von 0,737%
    und
  • eine 10-jährige Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio € und einem Kupon von 1,250% bei einem Emissionskurs von 99,832% und einer Rendite von 1,268%.

Der Emissionserlös dient allgemeinen Geschäftszwecken sowie der Refinanzierung bestehender Verbindlichkeiten.

Fresenius Medical Care hat die Anleihen unter seinem European Medium Term Note (EMTN)-Programm begeben und die Zulassung der Anleihen zum Handel im regulierten Markt der Luxemburger Börse beantragt.

 


Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge