GBPCHF unter Druck jedoch mit bullischen Avancen

Tickmill: Im GBPCHF kam es nach den jüngsten Verlusten zu einer ersten Gegenreaktion mit Potential für weitere Anstiege: GBPCHF ist nach dem Test des Widerstands um 1,22000 CHF deutlich unter Verkaufsdruck geraten.

Der wellenförmig verlaufende Kursrutsch fand bei Kursen um 1,18371 CHF sein aktuelles Tief.

Die hier gestartete Gegenbewegung ist inzwischen – ebenfalls trendförmig – bis auf 1,19780 CHF gelaufen.

Kurszuwächse über diese Marke erlauben weitere Anstiege in die Widerstände am Ausbruchslevel von 1,20540 CHF bzw. dem Drehpunkt um 1,21300 CHF.

 


 

Notierungen unterhalb von 1,90020 CHF hingegen lassen auf die Fortsetzung der rückläufigen Phase schließen und rücken die Zwischentiefs um 1,18520 CHF, 1,18371 CHF sowie 1,18100 CHF auf die Agenda.

 

GBPCHF unter Druck jedoch mit bullischen Avancen - Chartanalyse

GBPCHF unter Druck jedoch mit bullischen Avancen – Chartanalyse

 

Aktuelle Währungskurse gibt es in unserem Währungsumrechner mit über 100 Währungen

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko. Durch Leverage kann Kapital schnell verloren werden. 73% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei Tickmill UK Ltd. Überlegen Sie sich, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge