IPO der Douglas AG jetzt beim S Broker zu zeichnen

S BrokerKunden des S Broker können jetzt eine Zeichnungsorder für den Börsengang der Douglas AG platzieren.

Die Zeichnungsfrist läuft vom 12. bis voraussichtlich 19. März 2024, 12:00 Uhr.

Die Bookbuilding-Spanne liegt im Bereich von 26,00 Euro bis 30,00 Euro.

Die Handelsaufnahme im Prime Standard der Börse Frankfurt ist für den 21. März 2024 geplant.

 

Über die Douglas AG

Die DOUGLAS Group ist, laut eigenen Angaben der führende Omnichannel-Anbieter für Premium-Beauty in Europa.

Sie bietet ihr ausgewähltes Sortiment online und in rund 1.850 Geschäften an.

Im Geschäftsjahr 2022/23 erwirtschaftete die DOUGLAS Group, laut eigenen Angaben, einen Umsatz von 4,1 Milliarden Euro und beschäftigte europaweit rund 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

 

Details zum IPO

  • Zeichnungsfrist: 12.03.2024 bis voraussichtlich 19.03.2024 12.00 Uhr
  • Handelsaufnahme: 21.03.2024, Börse Frankfurt (Prime Standard)
  • Bookbuilding-Spanne: 26,00 Euro bis 30,00 Euro (Limitschritte: 0,25 Euro)
  • Wertpapierkennnummer: ISIN: DE000BEAU7Y1

Mehr über den Börsengang der Douglas AG erfahren Sie auf der Homepage des Unternehmens. Hier finden Sie auch den allein verbindlichen Wertpapierprospekt.

Zur Zeichnung beim S Broker…

 

Wichtiger Hinweis: Dies ist eine Werbemitteilung. Die in ihr enthaltenen Informationen genügen nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Sie stellen auch keine Empfehlung der S Broker AG & Co. KG dar, sondern sollen lediglich helfen, Ihre eigenständige Anlageentscheidung zu unterstützen. Bei dieser Mitteilung handelt es sich nicht um eine Aufforderung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Bei Darstellungen von Risiken handelt es sich i.d.R. nur um einen Auszug der möglichen Risiken. Eine vollständige Darstellung sämtlicher Risiken kann den allein maßgeblichen Wertpapierprospekten entnommen werden, die beim jeweiligen Emittenten erhältlich sind. Die S Broker AG & Co. KG übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der vorstehenden bzw. der in verlinkten Broschüren enthaltenen Angaben.

Themen im Artikel

Infos über S Broker

  • Online Broker
  • CFD Broker
  • ETF Broker
  • Fonds Broker
  • Zertifikate Broker
S Broker:

Neben Aktien, Anleihen, Investmentfonds, Optionsscheinen, Zertifikaten, ETCs, ETFs und CFDs, kann der Anleger beim S Broker auch klassische Fonds in sein Portfolio aufnehmen, Neuemissionen zeichnen und Sparpläne auf Investmentfonds oder Zertifikate abschließen. Auf die Produktpalette kann der ...

Disclaimer & Risikohinweis

71,1% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

S Broker News

Weitere Trading News