Kapitalerhöhung der mic AG in der Zeichnung

Frankfurter Wertpapierbörse: Anleger können derzeit eine Kapitalerhöhung der mic AG über die Börse Frankfurt zeichnen. Die Zeichnung ist bis 6. Mai, 12 Uhr, angesetzt, kann aber vorzeitig geschlossen werden.

Der Emission ist für den 19. Mai geplant.

  • mic AG
  • WKN A3H3MX / ISIN DE000A3H3MX5

 

Zeichnungsfrist (geplant): bis 6. Mai 2021 (12 Uhr)
Emisssionsdatum (der neuen Aktien): 19. Mai 2021
Bezugspreis (der neuen Aktien): 3 Euro
Orderbuchmanager und Spezialist: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Transparenzlevel: Open Market (Scale)

 


 

Wie zeichne ich über die Börse?

  • Die Zeichnung erfolgt über Ihre Haus- oder Direktbank.
  • Die Orderart ist ‘Kauf’.
  • Geben Sie ‘Frankfurt’ als Börsenplatz an.
  • Als Datum für die Gültigkeit der Order muss mindestens das Zeichnungsende oder länger angegeben werden.
  • Bei Überzeichnung besteht die Möglichkeit einer vorzeitigen Schließung des Orderbuches. In diesem Fall kann es passieren, dass Zeichnungsaufträge nur teilweise oder gar nicht zugeteilt werden. Im Falle der Zuteilung wird die Aktie zum Ausgabepreis in Ihr Depot gebucht.
  • Für Aktienzeichnungsaufträge werden keine Börsengebühren erhoben.

Bei folgenden Brokern ist eine Zeichnungen über die Börse Frankfurt nicht möglich:
Commerzbank, comdirect, onvista bank, Postbank und Sparda-Banken

 

Über die mic AG

Die mic AG ist seit Oktober 2006 an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet und seit März 2017 in das Scale-Segment einbezogen (Börsenkürzel: M3BK, ISIN: DE000A254W52). Als aktiver Investor hat die Gesellschaft zwei Jahrzehnte Erfahrung im deutschen M&A-Geschäft.

Strategie der mic AG ist die vollständige Umsetzung der Akquisition der Pyramid Computer GmbH (Pyramid), Freiburg, und die anschließende Fortsetzung der Pyramid-Geschäftstätigkeit als operatives Geschäft der mic AG.

Pyramid sieht sich als führender Entwickler und Hersteller von kundenspezifischen (tailormade) IT-Lösungen für automatisierte Interaktionen am Point-of-Sale (PoS), ebenso als führender Anbieter für Kiosklösungen, insbesondere im Einzelhandel und Gaststättengewerbe. Ergänzt wird das Angebot der Pyramid durch auf den Kunden zugeschnittene Serversysteme.

Weitere Trading News Weitere Trading News