maxblue Aktion: Amundi und Vanguard ETFs ab 0 Euro kaufen

maxblue: Vom 1. Juli bis zum 30. September 2021 können Anleger bei maxblue im Rahmen einer Sonderaktion mit Amundi und Vanguard ausgewählte ETFs außerbörslich ab 0 Euro kaufen. Kunden erhalten einen Preisnachlass von 8,90 Euro auf die regulären Transaktionskosten.

Aktionsparameter:

  • Preisnachlass von 8,90 Euro auf die regulären Transaktionskosten
  • Beim Kauf von Amundi- und Vanguard-ETFs ab 1.000 Euro Ordervolumen
  • Über maxblue Direct Trade – mit den Handelspartnern Baader Bank, Lang & Schwarz, Société Générale und Tradegate
  • Angebot freibleibend

 


 

maxblue erstattet Ihnen im Rahmen der Aktion 8,90 Euro je Kauforder mit einem Ordervolumen ab 1.000 Euro. Für Kunden mit maxblue Vieltrader-Rabatt gilt: bei Orderprovisionen kleiner 8,90 Euro wird maximal die Höhe der Orderprovisionen erstattet. Die Erstattung finden Sie auf der Wertpapierabrechnung unter dem Punkt „Provisions-Rabatt“. Nicht Bestandteil der Aktion sind: Käufe mit einem Ordervolumen kleiner 1.000 Euro, Verkäufe, börsliche Aufträge, etwaiges Offline-Bearbeitungsentgelt. Angebot freibleibend.

 

Amundi

Amundi, der führende europäische Vermögensverwalter und einer der Top 10 Global Player*, bietet seinen 100 Millionen Kunden – Privatanlegern, Institutionen und Unternehmen – ein umfassendes Angebot an aktiven und passiven Spar- und Anlagelösungen, in herkömmlichen Vermögenswerten oder in Sachwerten.

Mit seinen sechs internationalen Investmentzentren, den Researchkapazitäten im finanziellen und nichtfinanziellen Bereich sowie dem langjährigen Bekenntnis zu verantwortungsvollem Investieren ist Amundi einer der wichtigsten Akteure im Asset Management.

Die Kunden von Amundi profitieren von der Expertise und der Beratung von 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 35 Ländern. Amundi, eine Tochtergesellschaft der Crédit Agricole Gruppe, ist börsennotiert und betreut aktuell ein verwaltetes Vermögen von mehr als 1,75 Billionen Euro.

 

Vanguard

Die Vanguard Group gilt als Pionier kosteneffizienter Anlagelösungen. 1975 legte Vanguard Gründer John Bogle den ersten Indexfonds für Privatanleger in den USA auf. Seitdem konnte Vanguard über 30 Millionen Kunden gewinnen und verwaltet 7,8 Billionen US-Dollar Anlagevolumen (Stand April 2020). In Europa ist Vanguard mit Niederlassungen in Frankfurt, Zürich, Amsterdam, Dublin, London und Paris präsent.

Anders als andere Asset Manager ist die Vanguard Group weder börsennotiert noch im Besitz einer Investorengruppe. Durch ihre genossenschaftliche Eigentümerstruktur sieht sich das Unternehmen vor allem seinen Kunden verpflichtet. Vanguard möchte für Anleger die größten Chancen auf den Anlageerfolg bieten – durch unkomplizierte, transparente Produkte zu geringen Kosten.

 

Weitere Informationen zur ETF Aktion mit Amundi und Vanguard…

Weitere Trading News Weitere Trading News