S Broker Aktion: DWS ETF-Sparpläne ohne Orderentgelt

S Broker: Ab sofort zahlen Anleger beim S Broker kein Orderentgelt für DWS ETF-Sparpläne bis zu einer Sparplanrate von 500 Euro. Die Aktion gilt für 50 ausgewählte DWS ETF-Sparpläne.

Aktionsdetails im Überblick

  • Bis zu einer Sparplanrate von 500 Euro fällt kein Orderentgelt an
  • Anleger können ihren Sparplan jederzeit kostenlos ändern, aussetzen oder löschen
  • Der Sparbetrag lässt sich einfach und bequem per Lastschrift einziehen
  • Sparenplanausführung entweder zum 5. und/oder 20. eines Monats
  • Anleger haben die Wahl zwischen 1-, 2-, 3-, 6-monatlicher oder jährlicher Ausführung

 


 

Chancen (laut Fondsgesellschaft):

  • Ertragschancen: Regelmäßige Ausschüttung oder Thesaurierung anfallender Erträge bei Aktien bzw. Rentenfonds ermöglichen attraktive Renditen durch Zinserträge und mögliche steigende Kurse, die z.B. aus einem sinkenden Zinsniveau entstehen können.
  • Risiken reduzieren: Im Vergleich zu einer Einzelanlage wird Ihr Kapital breit gestreut und damit gleichzeitig Ihr Risiko gesenkt. Auch bei der Anlage kleinerer Beträge erzielen Sie somit die größtmögliche Risikostreuung, die aus Mangel an Kapital sonst nur schwer zu erreichen ist.
  • Transparenz: Volle Replikation als bevorzugte Abbildungsmethode begünstigt hohe Transparenz und präzise Indexabbildung.
  • Kosten: Geringe Gesamtkostenquote.

Risiken (laut Fondsgesellschaft):

  • Kursrisiken: Eine rückläufige Entwicklung des Gesamtmarktes sowie Schwächen einzelner Aktienmärkte können die Kursentwicklung negativ beeinträchtigen. Bei Anleihen fallen die Kurse, wenn die Zinsen steigen.
  • Währungsrisiko: Kaufen Sie Anteile international anlegender Fonds, ändert sich der Wert Ihrer Anlage auch mit der Entwicklung des Wechselkurses der jeweiligen Währung.
  • Konjunkturrisiko: Die Marktentwicklung hängt stark vom konjunkturellen Umfeld ab.
  • Risiken von Rententiteln: In Abhängigkeit vom Anleiheschuldner können Rententitel stärkeren Kursschwankungen unterliegen oder ausfallen.
  • Risiko einer speziellen Anlage: Fonds mit einem speziellen Anlageschwerpunkt haben grundsätzlich ein stärker ausgeprägtes Risiko- und Ertragspotenzial als Fonds mit breiter Streuung. Das bildet zum einen die Grundvoraussetzung für höhere Kurschancen, bedeutet zum anderen aber auch ein höheres Risiko.

Von DWS Investment S.A. wird das Orderentgelt bei Sparplänen in Höhe von bis zu 2,50% ganz oder teilweise bis auf Weiteres übernommen. Es fällt beim Sparplan bis zu einer Sparplanrate von 500 Euro kein Orderentgelt an, über 500 Euro fällt für die gesamte Sparplanrate ein Orderentgelt in Höhe von bis zu 2,50% an. DWS und die S Broker AG & Co. KG behalten sich vor, die Aktion zu modifizieren oder jederzeit vorzeitig zu beenden. Börsliche oder außerbörsliche Einzelorders in DWS ETFs sind nicht Teil dieser Aktion.

Weitere Informationen zur Aktion…

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 79,3% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge