Wirtschaftskalender: Deutsche Umfragedaten und Rohöllagerbestände

XTB: Die europäischen Aktienindex-Futures weisen zu Beginn der europäischen Sitzung auf eine große bullische Kurslücke hin. Die Futures des S&P 500 werden rund 40 Punkte unter dem Allzeithoch vom Februar 2020 gehandelt.

Die meisten der für heute geplanten Wirtschaftsdaten sind von zweitrangiger Bedeutung und könnten geringe Auswirkungen auf die Märkte haben. Auch die Berichtssaison hat sich verlangsamt.

Daher könnte sich die Aufmerksamkeit heute auf die geopolitischen Themen und Schlagzeilen richten. Die neuseeländische Zentralbank wird in der Nacht ihre geldpolitische Entscheidung bekannt geben, aber es wird keine Änderung erwartet.

 


 

Europäische und US-amerikanische Sitzung

11:00 Uhr | Deutschland | ZEW-Konjunkturerwartungen für August. Erwartung: 60 Punkte / Vorwert: 59,3 Punkte

14:15 Uhr | Kanada | Wohnbaubeginne für Juli. Erwartung: 210 Tsd. / Vorwert: 211,7 Tsd.

14:30 Uhr | USA | Erzeugerpreisindex für Juli. Erwartung: -0,7% / Vorwert: -0,8% (im Jahresvergleich)

22:40 Uhr | API-Bericht zu Rohöllagerbeständen. Erwartung: -3,1 Mio. Barrel / Vorwert: -8,6 Mio. Barrel

Asien-Sitzung

  • 04:00 Uhr | Neuseeland | Zinsentscheid der RBNZ

Wichtige US-Quartalsberichte

  • NIO (NIO.US) – vor Marktöffnung
  • Sysco Corporation (SYY.US) – vor Marktöffnung

Disclaimer & Risikohinweis

77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge