Wirtschaftskalender: Händler auf ISM-Index gespannt

XTB: 14:30 Uhr | USA | Handelsdaten (September): Aufgrund des Handelsstreits zwischen den USA und China sowie einem möglichen Teil-Abkommen stehen die Handelsdaten klar im Fokus. Ein größeres Defizit gegenüber China könnte als Grund für US-Präsident Donald Trump angesehen werden, sich gegen großzügige Zugeständnisse zu wehren.

16:00 Uhr | USA | ISM-Index zum nicht-verarbeitenden Gewerbe (Oktober): Der ISM-Bericht zur Fertigung zeichnete am Freitag ein interessantes Bild der US-Wirtschaft: Einige Verbesserungen bei der Beschäftigung und den Auftragseingängen sowie eine deutliche Verlangsamung bei den Preisen.

Das ist eine Mischung, die die aktuelle Wartehaltung der Fed begünstigt.

Es wird erwartet, dass der ISM-Index für den Dienstleistungssektor von 52,6 auf 53,5 Punkte gestiegen ist.

 

22:40 Uhr | USA | API-Bericht zu Rohöl-Lagerbeständen:

Diese Daten könnten die Erwartungen vor den Regierungsdaten am Mittwoch bestimmen. Ein weiterer Lageraufbau könnte den Ölpreis belasten.

 


22:45 Uhr | Neuseeland | Beschäftigungsbericht: Da die Beschäftigungsdaten aus Neuseeland vierteljährlich veröffentlicht werden, könnten diese den NZD sowie andere neuseeländische Vermögenswerte beeinträchtigen. Der Konsens signalisiert eine Veränderung der Beschäftigung um 0,2% im Quartalsvergleich, eine etwas höhere Erwerbsbeteiligung sowie eine etwas langsamere Lohnentwicklung.

HEUTIGE UNTERNEHMENSBERICHTE
– 10:00 Uhr | Villeroy de Galhau von der EZB
– 10:00 Uhr | Müller von der EZB
– 14:00 Uhr | Barkin von der Fed
– 15:45 Uhr | Ingves von der Riksbank
– 16:30 Uhr | Visco von der EZB
– 18:40 Uhr | Kaplan von der Fed

HEUTIGE US-UNTERNEHMENSBERICHTE
– Newmont Goldcorp (NEM.US)
– Emerson Electric (EMR.US)
– Becton Dickinson (BDX.US)

 


Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge