XTB: Dax Intraday (1H) 20.09.2013: Wochenausblick perfekt getroffen!

XTBIn der letzten Dax Analyse wurde ein bullishe Ausblick für die aktuelle Handelswoche vorgestellt. Die Ziele wurden seitdem perfekt abgearbeitet. Im Hinblick auf die anstehende Bundestagswahl am Sonntag, soll noch mal ein Blick auf den Index geworfen werden. Aktuell sind keine Verkaufssignale trotz des starken Anstieges zu erkennen. Im Prinzip wird sogar idealerweise für die nächste Woche ein neues Hoch erwartet, welches im Bereich 8840 Punkten gesehen wird, bevor sich eine größere Konsolidierung einstellt. Es dürfte nach dem Motto „ Buy the rumour – Sell the news“ verfahren werden.

 

 

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge