Zweiter Frühling für alte Photovoltaik-Anlagen

BHW Bausparkasse: Für die Photovoltaik-Pioniere sollte 2021 nach 20 Jahren die staatlich garantierte Einspeisevergütung enden. Nach Protesten milderte die Bundesregierung die Vorgaben ab. Dennoch sollten Betreiber alter Anlagen zum Förderungsende auf Selbstversorgung mit dem grünen Strom umstellen.

2011 hatte der Gesetzgeber den Eigentümern der 18.000 Anlagen, die 2000 installiert worden waren, noch 16,76 Cent je Kilowattstunde garantiert. Bedingung: Sie speisen den Solarstrom ins öffentliche Netz ein.

Die Wirtschaftlichkeitsrechnung hat sich für Betreiber alter Anlagen nun radikal verändert. Nach Auslauf der Förderung zahlen Energieversorger nur noch zwischen zwei und vier Cent je selbst erzeugter Kilowattstunde.

 


 

Vorteil: Unabhängigkeit

Während die niedrige Vergütung das Einspeisen von Strom aus Alt-Anlagen unwirtschaftlich macht, wird die Eigennutzung immer attraktiver. Dafür sorgen die steigenden Strompreise der Energieversorger.

„Die Zahlen sprechen eindeutig für die Selbstnutzung des Solarstroms“, betont Jan Ebert von der BHW Bausparkasse. „Eigentümer einer 20 Jahre alten Anlage sparen rund 20 Cent pro Kilowattstunde gegenüber dem Einkauf beim Energieversorger, wenn sie ihren Strom selbst verbrauchen.“

So muss man rechnen: Der erzeugte Strom kostet neun bis zwölf Cent pro Kilowattstunde. Wer Strom für Waschmaschine, Herd oder Fernseher bei einem Energieversorger abnimmt, zahlt dagegen im Mittel 31,89 Cent – und damit dreimal so viel wie für selbst erzeugte Energie.

Bis 2030 werden über 400.000 Anlagen-Betreiber aus der Förderung fallen. Eigentümer, die ihren Strom dann selbst nutzen möchten, können einen Fachbetrieb beauftragen, den Zähler auf Selbstversorgung umzustellen.

Die Kosten dafür betragen etwa 200 Euro. Eine Speichereinheit kostet inklusive Montage rund 2.000 Euro. Damit kann man seinen Strom auch speichern und sich so gut wie unabhängig machen.

 

Nettodarlehen

Euro

Kreditlaufzeit

Postleitzahl

Beleihung

Tilgung

 

Sollzins gebunden
effektiver Jahreszins

monatliche Rate
Restschuld

CE-Baufinanz
Baufinanzierung
(1 Bewertungen)

1,99%
Sollzins
2,01%
Effektivzins

334,17€
monatlich
77.868,74€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,01%, Sollzins gebunden p.a.: 1,99%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 117.894,34 €, Darlehensgeber/-vermittler: CE-Baufinanz GmbH, Kronsaalsweg 70-74, 22525 Hamburg

1822direkt
Baufinanzierung
(125 Bewertungen)

2,15%
Sollzins
2,18%
Effektivzins

348,33€
monatlich
77.675,12€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,18%, Sollzins gebunden p.a.: 2,15%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 119.386,87 €, Darlehensgeber/-vermittler: Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 47-53, 60311 Frankfurt am Main

HypoVereinsbank
Baufinanzierung
(178 Bewertungen)

2,18%
Sollzins
2,20%
Effektivzins

350,00€
monatlich
77.652,20€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,20%, Sollzins gebunden p.a.: 2,18%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 119.562,23 €, Darlehensgeber/-vermittler: UniCredit Bank AG, Arabellastraße 12, 81925 München

vergleich-auch-du.de
PSD BauGeld
(1 Bewertungen)

2,34%
Sollzins
2,37%
Effektivzins

364,17€
monatlich
77.456,13€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,37%, Sollzins gebunden p.a.: 2,34%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 121.050,81 €

PSD Bank Nürnberg
PSD BauGeld
(5 Bewertungen)

2,34%
Sollzins
2,37%
Effektivzins

364,17€
monatlich
77.456,13€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,37%, Sollzins gebunden p.a.: 2,34%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 121.050,81 €, Darlehensgeber/-vermittler: PSD Bank Nürnberg eG, Willy-Brandt-Platz 8, 90402 Nürnberg

Creditweb
Baufinanzierung
(1 Bewertungen)

2,34%
Sollzins
2,38%
Effektivzins

365,00€
monatlich
77.444,52€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,38%, Sollzins gebunden p.a.: 2,34%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 121.138,27 €, Darlehensgeber/-vermittler: creditweb GmbH, Am Coloneum 6, 50829 Köln

Baufi24
Baufinanzierung
(1 Bewertungen)

2,80%
Sollzins
2,84%
Effektivzins

403,33€
monatlich
76.902,31€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,84%, Sollzins gebunden p.a.: 2,80%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 125.147,46 €, Darlehensgeber/-vermittler: Baufi24 Baufinanzierung AG, Kattrepelsbrücke 1, 20095 Hamburg

Dr. Klein
Baufinanzierung
(1 Bewertungen)

2,78%
Sollzins
2,84%
Effektivzins

403,33€
monatlich
76.902,31€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,84%, Sollzins gebunden p.a.: 2,78%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 125.147,46 €, Darlehensgeber/-vermittler: Dr. Klein Privatkunden AG, Hansestr. 14, 23558 Lübeck

immo-finanzcheck.de
Baufinanzierung
(1 Bewertungen)

2,81%
Sollzins
2,87%
Effektivzins

405,83€
monatlich
76.866,36€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,87%, Sollzins gebunden p.a.: 2,81%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 125.407,99 €, Darlehensgeber/-vermittler: VIANTIS AG, immo-finanzcheck.de, Roßstraße 92, 40476 Düsseldorf

DSL Bank & Starpool Baufinanzierung
Baufinanzierung
(1 Bewertungen)

2,81%
Sollzins
2,88%
Effektivzins

406,67€
monatlich
76.854,36€
Restschuld

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,88%, Sollzins gebunden p.a.: 2,81%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 125.494,80 €, Darlehensgeber/-vermittler: Starpool Finanz GmbH; Schwartauer Allee 92; 23554 Lübeck

* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten.
Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net

In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Weitere Trading News Weitere Trading News