Anleger fokussieren US-Werte: Amazon und Apple im Mai am beliebtesten

Tradegate: Die Aktien von Amazon.com und Apple waren mit einem Umsatz von 220 Mio. Euro bzw. 205 Mio. Euro im Mai die meist gehandelten Aktien an der Tradegate Exchange. Insgesamt wurde ein Orderbuchumsatz von 8,3 Mrd. Euro erzielt – im Mai 2017 waren es noch 7,8 Mrd. Euro. Die Tradegate Exchange ist damit nach der Xetra-Plattform der Frankfurter Wertpapierbörse der größte Handelsplatz in Deutschland.

Der mit Abstand größte Teil des Orderbuchumsatzes entfiel mit 7,5 Mrd. Euro auf Aktien. Besonders beliebt waren bei Anlegern neben den Aktien von Amazon.com und Apple die DAX-Titel Allianz SE mit 192 Mio. Euro, Deutsche Telekom AG mit 191 Mio. Euro, Deutsche Bank AG mit 186 Mio. Euro, Volkswagen AG mit 163 Mio. Euro und Daimler AG mit 150 Mio. Euro.

Weitere beliebte ausländische Aktien waren die Papiere Alibaba mit 137 Mio. Euro, Royal Dutch Shell mit 116 Mio. Euro und Netflix.com mit 81 Mio. Euro Handelsumsatz.

Weitere Meldungen:
Aktie im Fokus: Lufthansa steigt
Aktie im Fokus: Britische Regierung verkauft weitere Anteile an der RBS
Siemens – wohin geht die Reise?

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge