DAX auf Jahrestief gibt jetzt die Richtung vor – Rechtsruck in Italien

CMC Markets: Der Deutsche Aktienindex fällt auf ein neues Jahrestief, damit dürfte dann auch die Entscheidung über die Richtung der kommenden Tage und Wochen gefallen sein.

Die Gefahr eines Absturzes im DAX, aber auch im Euro gegenüber dem US-Dollar nach dem Wahlergebnis in Italien steigt, zumal in dieser Woche noch Inflationsdaten anstehen, die prozentual zweistellig ausfallen könnten.

Dem DAX könnte eine schwarze Woche bevorstehen.

Der Rechtsruck in Italien bringt zusätzlich zu all den negativen Nachrichten noch politische Unsicherheit in die Eurozone.

Es ist gut möglich, dass Investoren jetzt die Bereitschaft der Europäischen Zentralbank testen werden, gegen steigende Zinsen in Italien vorzugehen.

Die Renditeentwicklung italienischer Staatsanleihen vor dem Hintergrund der Wahl wird damit zum Gradmesser für die Unsicherheit, die sich am Markt jetzt ausbreitet.

 

 

Was Anleger am meisten fürchten, ist ein weiterer Absturz der italienischen Staatsanleihen.

Es könnte andererseits zu einem Aufatmen am Markt kommen, wenn die EZB erfolgreich dagegen interveniert.

In der zweiten Wochenhälfte droht dann bereits das nächste Übel: Die Inflationsdaten werden für Deutschland gemeldet und könnten prozentual zweistellig ausfallen.

Hinter den trüben Erwartungen verbirgt sich aber auch die Hoffnung, dass die Daten am Ende doch nicht so schlecht werden, was für eine gewisse Erleichterung am Aktienmarkt sorgen könnte.

Themen im Artikel
CMC Markets Merkmale
  • Forex Broker
  • CFD Broker
Disclaimer & Risikohinweis

77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Dynamic Portfolio Swaps (DPS) sind komplexe Instrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Diese Produkte eignen sich nicht für alle Anleger. Investieren Sie nur Gelder, die Sie verlieren können und lassen Sie sich gegebenenfalls von dritter Seite unabhängig beraten.

CMC Markets News

Weitere Trading News