Große Auswahl, kleiner Preis: S Broker, ICF BANK AG und Quotrix starten gemeinsame Aktion

S Broker: Laut Statistischem Bundesamt lag die Inflationsrate in Deutschland im März 2022 bei +7,3 Prozent – der höchste Stand seit der deutschen Wiedervereinigung.

Der Realzins oder das, was von Zinsanlagen nach Abzug der Inflation übrig bleibt, ist so niedrig wie noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg.

 

  • Für nur 2,99 Euro Orderprovision* pro Trade alle über Quotrix und Quotrix Limit handelbaren Wertpapiere kaufen und verkaufen.
  • Bereits ab einem Ordervolumen von 1.000 bis maximal 10.000 Euro
  • Aktionsdauer: ab sofort bis zum 30. Juni 2022

 

Wer in dieser Gemengelage Vermögen aufbauen möchte, kommt an Wertpapieren nicht vorbei.

Online-Broker wie der S Broker bieten einen preiswerten und unkomplizierten Zugang zur Börse.

Aus Sparerinnen und Sparern werden so ganz einfach Anlegerinnen und Anleger.

 


Details zur S Broker Aktion

Bis zum 30. Juni 2022 handeln Kundinnen und Kunden des S Brokers, dem Online- Broker der Sparkassen-Finanzgruppe, über die Handelsplätze Quotrix und Quotrix Limit für besonders günstige 2,99 Euro Orderprovision *.

Zur Auswahl steht dabei die gewohnte breite Produktpalette des S Brokers.

Die Aktion umfasst alle über Quotrix und Quotrix Limit handelbaren Wertpapiere, darunter Aktien, Anleihen, Investmentfonds und ETFs.

Die günstigen Konditionen gelten bereits für Käufe bzw. Verkäufe ab einem Ordervolumen von 1.000 bis maximal 10.000 Euro.

Auch wer interessiert ist an einem Investment in Kryptowährungen, den Aufwand und die Komplexität einer eigenen Krypto-Wallet allerdings scheut, wird bei Quotrix und Quotrix Limit fündig.

Möglich machen dies ETPs ( Exchange Traded Products ) und Zertifikate, deren Wertentwicklungen sich an etablierten Kryptowährungen orientieren.

 


 

Wie bei allen Anlageentscheidungen gilt:
Interessierte sollten sich vor einem Kauf über die Chancen und Risiken ihres geplanten Investments informieren.

Weitere Informationen zur gemeinsamen Aktion des S Brokers, der ICF BANK AG und Quotrix finden Anlegerinnen und Anleger auf der Website des S Brokers.

 

*Zzgl. 1,48 Euro Handelsplatz- und Abwicklungsentgelt. Für Orders bzw. Limitausführungen außerhalb des Aktionszeitraums, in anderen Finanzprodukten, mit anderen Ordervolumina oder Orderarten bzw. über einen anderen Handelsplatz fallen die üblichen Entgelte gemäß unserem Preis- und Leistungsverzeichnis an. Die ICF Bank und die S Broker AG & Co. KG behalten sich vor, die Aktion jederzeit zu beenden oder inhaltlich zu modifizieren. Sollte dies der Fall sein, werden die Kundinnen und Kunden rechtzeitig informiert. Die Orderprovision im Aktionszeitraum wird zum Teil von der ICF Bank übernommen. Ggf. zzgl. fremder Spesen oder Telefonpauschale bei telefonisch erteilten Orders.

Disclaimer & Risikohinweis

78,8% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere Trading News Weitere Trading News