Krisen machen Gewinner – GKFX Live-Event für Trader vom 1. – 12. August

GKFX: Krisen gehören zum Marktgeschehen dazu – und sie sind wiederkehrend.

Zwar haben sie nicht immer den gleichen zerstörerischen Effekt, eins lässt sich jedoch sicher sagen: die nächste Krise wird kommen!

Wie könnte man als Trader erkennen, was eine Krise ausmacht, wie man sich auf diese vorbereiten könnte und wo sich interessante Möglichkeiten ergeben?

Um diese Frage zu beantworten, finden vom 1. bis zum 12. August insgesamt vier Online-Veranstaltungen mit wechselnden Referenten statt: Martin Chmaj, Ritschy Dobetsberger und David Pieper werden bei KRISEN MACHEN GEWINNER ihre ganz eigene Interpretation einer Krise wiedergeben und gleichzeitig versuchen, den Zuschauern mögliche Szenarien zu präsentieren, wie man von oder während einer Krise profitieren könnte. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenfrei.

 

 

KRISEN MACHEN GEWINNER | PROGRAMMÜBERSICHT

► 01.08. um 18:30 Uhr: Ritschy Dobetsberger – Die UMBRELLA Strategie

► 04.08. um 18:30 Uhr: Martin Chmaj – “Aktien für die Ewigkeit”

► 08.08. um 18:30 Uhr: David Pieper – Krise = Gefahr + Gelegenheit

► 11.08. um 18:30 Uhr: Abschluss-Event mit allen Referenten, moderiert von Mario Kofler

Zur Terminübersicht und Anmeldung…

 


 

Die Auswirkungen einer Krise sind meist negativ, und das oftmals auf globaler Ebene.

Die jüngsten Geschehnisse rund um die Corona-Pandemie, den Ukraine-Konflikt und die daraus resultierenden Konsequenzen, wie z.B. der Einbruch der globalen Lieferketten, sind bis heute spürbar.

Aus der Vergangenheit wissen wir, dass die globalen Märkte aufgrund von verschiedenen Einflussfaktoren stets dem Risiko einer Krise ausgesetzt ist. Unterscheiden tun sich diese lediglich in ihrer Intensität.

Während kleinere Krisen schon gar nicht mehr als solche bezeichnet oder wahrgenommen werden, da ihre Auswirkungen schwach oder nur von kurzer Dauer sind, prägen bestimmte Wirtschaftskrisen noch heute die Märkte – Stichwort: Dotcom-Blase im Jahr 2000.

Doch auch in der schwersten Krise können sich interessante Handelsmöglichkeiten ergeben.

Während die meisten Anleger in Krisenzeiten mit Schrecken ihre Depots und Positionen betrachten, um im Zweifelsfall Schadensbegrenzung zu betreiben und Vermögenswerte veräußern, sehen viele professionelle Marktteilnehmer Krisen als eine Chance für den Einstieg.

Daneben schätzen besonders Daytrader Krisen, denn die hohe Volatilität während solcher Phasen.

Auf diesen Zug möchten auch unsere drei Referenten aufspringen und Ihnen dabei Fallstricke, Anhaltspunkte sowie Strategien näherbringen, damit Sie für die nächste Krise gewappnet sind.

Zur Terminübersicht und Anmeldung…

Disclaimer & Risikohinweis

78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Weitere Trading News Weitere Trading News