OnVista.de veröffentlicht neue Börsen-App

Onvista.de: Das Finanzportal OnVista (zu dem auch der Online Broker OnVista gehört) hat seine kostenlose App für die Betriebssysteme Andro-id und Apples iOS grundlegend überarbeitet. Nutzern von Smartphones und Tablets bietet die App ab sofort eine verbesserte Darstellung von Börsen- und Finanzinformationen und neue Funktionen zur Verwaltung von Wertpapieren und Depots.

"Bei der neuen OnVista-App haben wir besonders auf die Rückmeldungen geachtet, die uns bisherige Nutzer gegeben haben. Unser Ziel war es, möglichst viele Nutzerwünsche in der neuen Version umzusetzen", so Lars Merle, Geschäftsführer der OnVista Media GmbH.

Das Design der aktuellen OnVista-App wurde vollständig neu gestaltet und bietet nun ein einheitliches Erscheinungsbild über alle mobilen Endgeräte hinweg. Eine größere Schrift und größere Charts erhöhen die Übersichtlichkeit, die intuitive Navigation dient der schnellen Hinführung zu den gesuchten Funktionen und Informationen. Die wichtigsten Wirtschafts- und Finanznachrichten sind zudem prominent auf der App-Startseite platziert und bieten Nutzern zusätzliche Orientierung.

Darüber hinaus wurden mit der neuen App Funktionen eingeführt, die Nutzern die Verwaltung ihrer Finanzen erleichtern. Besonders komfortabel ist die überarbeitete Favoriten-Funktion. Mit einem Klick können einzelne Werte einer individuellen Beobachtungsliste hinzugefügt werden. Alle wichtigen Informationen sind so auf einen Blick ersichtlich. Verwalten lässt sich diese Liste innerhalb der App und zugleich auf dem Online-Portal OnVista.de. Innerhalb der App können zudem Kurslimits für einzelne Werte gesetzt werden. Wird ein Kurslimit gerissen, erhalten die Nutzer auf Wunsch Push-Benachrichtigungen auf Ihr Smartphone oder Tablet.

Die neue OnVista-App steht ab sofort im "Apple iTunes-Store" und im "GooglePlayStore" zum kostenlosen Download zu Verfügung.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge