S Broker: Fonds Aktion mit Pioneer Investments

Gleich zwei Fonds ohne Ausgabeaufschlag hat der Sparkassen Broker im März im Angebot. Die Fonds von Pioneer Investments können verschiedener nicht sein: Der eine bietet einen substanzstarken Value-Investing Ansatz für europäische Aktien, der andere einen auf Unternehmensanleihen aus sogenannten Schwellenländern, auch Emerging Markets genannt. Im Aktionszeitraum bis zum 31. März 2017 sind beide Fonds ohne Ausgabeaufschlag über Handelsplatz "Fondsgesellschaft" handelbar. Auch im Sparplan sind die Fonds ohne Ausgabeaufschlag zu beziehen.

 

Pioneer Funds – European Equity Value

Der europäische Aktienfonds strebt eine mittel- bis langfristige Wertsteigerung durch einen breit gestreuten Valueinvesting Ansatz an. Im Fokus des Fonds stehen dabei bis zu 50 Titel, welche durch umfangreiche Fundamentalanalyse und Firmenbesuche vom Management gezielt ausgesucht wurden.

 

Pioneer Funds – Emerging Markets Bond A EUR (ND)

Der Emerging Markets Bond Fonds strebt ebenfalls eine mittel- bis langfristige Wertsteigerung an. Der Fonds investiert vorrangig in US-Dollar und ist reduziert Währungsrisiken durch effizientes Portfoliomanagement. Der Hauptschwerpunkt liegt, wie der Name andeutet, auf Staats- und Unternehmensanleihen aus Schwellenländern. Basis zur Auswahl der Titel ist ein umfassendes Research durch den Emittenten Pioneer Investments.

 

 

Hinweis der Redaktion: Alle finden Sie die aktuellen Broker Aktionen.

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 79,3% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge