S Broker FreeBuy-Aktion mit UBS ETFs

S Broker: Kunden des Sparkassen Broker profitieren weiterhin von der FreeBuy-Aktion mit UBS ETFs, bei der bis auf weiteres für 16 ETFs keine Orderprovision beim Einzelkauf und kein Orderentgelt im Sparplan anfällt.

Verfügbar sind unter anderem ETFs auf verantwortungsbewusste und nachhaltige Investments sowie Smart-Beta ETFs (z.b. Low Volatility, Value). Ebenfalls sind ETFs auf den MSCI World und den MSCI Emerging Markets erhältlich.

 


 

UBS ETFs Sparplan
Bei einem ETF Sparplan fällt bis zu einer Sparrate von 500 Euro kein Orderentgelt an. Der Sparplan kann jederzeit kostenlos angepasst, ausgesetzt oder gelöscht werden. Bespart werden kann immer zum 5. oder 20. eines Monats. Auch die Ausführungsfrequenz kann man selbst wählen – zwischen 1-, 2-, 3-, 6-monatlicher und jährlicher Ausführung.

 

UBS ETFs im Einzelkauf
Bei der FreeBuy Aktion mit UBS fällt ab 1.000 Euro Ordervolumen keine Provision an. Wie bei S Broker üblich müssen lediglich die Handelsplatz- und Abwicklungsentgelder in Höhe von 0,98 Euro bezahlt werden. Gehandelt werden können die UBS ETFs über Quotrix, Tradegate, Baader, Commerzbank, Lang&Schwarz und die jeweils dazugehörigen Limit-Handelsplätze.

Alle Details zur FreeBuy-Aktion mit UBS ETFs…

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 79,3% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge