Scalable Capital erweitert Anleihe-Angebot mit neuen iBond-ETFs

Scalable BrokerKundinnen und Kunden von Scalable Capital, einer führenden Investmentplattform in Europa, können ab sofort in eine neue Form von Anleihe-ETFs investieren.

Als Full-Service-Broker bietet Scalable Capital Privatanlegerinnen und -anlegern ein umfassendes Anlageuniversum und baut sein Angebot an festverzinslichen Produkten weiter aus.

Die iShares iBonds kombinieren die Diversifizierung, Liquidität und Handelbarkeit eines ETFs mit der festen Laufzeit einer Anleihe.

BlackRock, ein führender Anbieter von Investment-, Anlageberatungs- und Risikomanagement-Lösungen, rollt die iBonds erstmals in Europa aus.

Sie bilden einen diversifizierten Anleihenindex mit Anleihen ähnlicher Restlaufzeiten ab.

Neben regelmäßigen Zinszahlungen erhalten Anlegende nach Fälligkeit ihre Investition zuzüglich einer Verzinsung zurück.

Vereinfachter Zugang zu Anleiheninvestments

Bislang gab es diese in ETF-Form gebündelten Anleihen mit festen Rückzahlungsterminen nur in den USA.

 

„Mit der Zinswende in Europa sind Anleihen auch wieder zu einer relevanten Anlageklasse geworden”, sagt Julius Weller, Vice President Broker von Scalable Capital.

„Während Aktieninvestments für Kleinanlegerinnen und Kleinanleger bereits einfach zugänglich sind, gilt das nicht für Anleihen. Hohe Einmalanlagen mit Risikokonzentration auf ein Unternehmen oder einen Staat sowie komplexe Strukturen machen es kompliziert. Das wollen wir ändern, denn gerade in schwankungsreichen Marktphasen können Anleihen das Portfolio stabilisieren.”

 

Christian Bimueller, Head of Digital Distribution Continental Europe für iShares und Wealth bei BlackRock:

 

„Wir erweitern den Zugang zum Anleihemarkt und machen Investitionen in Anleihen für alle möglich und erschwinglich. iBonds sind so konzipiert, dass sie wie eine Anleihe feste Fälligkeiten haben, wie eine Aktie gehandelt werden können und wie ein Fonds diversifiziert sind, und das alles in der kosteneffizienten und transparenten ETF-Struktur.”

Doppelter Nutzen: Anleihen-Investment mit den Vorteilen von ETFs

Die Nachfrage nach europäischen Anleihe-ETFs erreichte in den ersten sechs Monaten des Jahres 2023 ein Rekordniveau.

Im gleichen Zeitraum stiegen Investitionen in Anleihe-ETFs laut BlackRock erstmals weltweit auf über zwei Billionen US-Dollar.

Schließlich war es zumindest in Europas Niedrigzinsumfeld mehr als ein Jahrzehnt lang nicht möglich, mit Anleihen bei moderatem Risiko attraktive Renditen zu erzielen.

Die iBonds kombinieren die Vorteile eines Investments in einzelne Anleihen mit den Vorteilen eines klassischen Anleihen-ETFs.

Anders als bei der direkten Investition in Anleihen, verteilt sich das Risiko auf viele Emittenten aus einer Vielzahl von Sektoren und Ländern.

Auch der Kauf und Verkauf über die Börse ist jederzeit möglich.

Gleichzeitig profitieren Investorinnen und Investoren wie bei klassischen Anleiheninvestments von regelmäßigen Zinszahlungen und einer prognostizierbaren Rendite bis zur Fälligkeit.

 

 

Kontinuierlicher Ausbau des Zins-Angebots

Zum Start des Angebots sind Anleihe-ETFs mit in Euro oder US-Dollar denominierten Unternehmensanleihen im Investment-Grade-Bereich und Laufzeiten von drei oder fünf Jahren erhältlich.

Im Scalable Broker können die iBonds ab einem Ordervolumen von 250 Euro ohne Ordergebühren gekauft werden.

Auch Sparpläne sind gebührenfrei. Es können jeweils Produktkosten, Spreads und ggf. Zuwendungen anfallen.

Neben 2,6 % p.a. Guthabenverzinsung in PRIME+, einer wachsenden Auswahl an Anleihen mit bis zu 3,6 % Zinsen p.a. und einem gemanagten Anleiheportfolio (ZinsInvest) in der digitalen Vermögensverwaltung bietet Scalable Capital heute zahlreiche Möglichkeiten, von gestiegenen Zinsen zu profitieren.

 

Themen im Artikel

Infos über Scalable Broker

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • ETF Broker
  • Fonds Broker
  • Krypto Broker
Scalable Broker:

Mit dem Scalable Capital Broker bietet der Robo Advisor Scalable Capital auch einen Neo-Broker für alle, die ihre Anlageentscheidungen eigenverantwortlich treffen wollen. Beim Scalable Capital Bro...

Disclaimer & Risikohinweis

Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden und kann zum Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Weder vergangene Wertentwicklungen noch Prognosen haben eine verlässliche Aussagekraft über zukünftige Wertentwicklungen. Wir erbringen keine Anlage-, Rechts- und/oder Steuerberatung. Sollte diese Website Informationen über den Kapitalmarkt, Finanzinstrumente und/oder sonstige für die Kapitalanlage relevante Themen enthalten, so dienen diese Informationen ausschließlich der allgemeinen Erläuterung der von Unternehmen unserer Unternehmensgruppe erbrachten Vermögensverwaltungsdienstleistungen

Scalable Broker News

Weitere Trading News