Trade Republic Bank: Erste Kunden starten provisionsfreien Börsenhandel

Trade Republic: Die Trade Republic Bank, Deutschlands erster mobiler und provisionsfreier Broker, hat heute die ersten Kunden zum Handel freigeschaltet. Damit können die Anleger über die intuitive Trade Republic App mehr als 6.100 deutsche und internationale Aktien sowie mehr als 250 ETFs börslich handeln. Für die Abwicklung fällt lediglich eine Fremdkostenpauschale von einem Euro an.

Mehrere Tausend Interessenten haben sich seit Anfang Januar bereits auf der Warteliste registriert. Nun kann jeder Nutzer seine Platzierung auf der Warteliste einsehen und binnen weniger Wochen sein Depot eröffnen.

„Wir freuen uns sehr, nur vier Wochen nach Marktstart die ersten Kunden zum Handel freizuschalten. Als erster deutscher Broker ermöglichen wir den Anlegern endlich den Zugang zu provisionsfreiem Börsenhandel“, sagt Christian Hecker, Gründer der Trade Republic. „Das große Interesse in den ersten Wochen zeigt uns, dass unser Angebot einfach revolutionär ist.“

 

 

Die Trade Republic Bank hat im Dezember 2018 eine deutsche Banklizenz erhalten und startet nun mit renommierten Partnern, wie der HSBC und der solarisBank, als erster mobiler und provisionsfreier Broker für die Anleger.

Nach der Freischaltung können Trade Republic Kunden ihr Depot in weniger als zehn Minuten direkt auf dem Handy eröffnen und mit intuitiven Such- und Filterfunktionen schnell und komfortabel das Investment ihrer Wahl finden.

Ein umfangreicher Depotservice ergänzt das Angebot und umfasst unter anderem die automatische Abführung der Steuern, ein übersichtliches Steuerreporting inklusive Jahressteuerbescheinigung, die Bearbeitung von Hauptversammlungen, Dividendenzahlungen und Kapitalmaßnahmen.

„Unsere Systeme funktionieren reibungslos. Ob Depoteröffnung, Orderausführung oder Wertpapierabwicklung – alle Teilschritte des Kaufs und Verkaufs von Wertpapieren können wir für unsere Kunden leistungsfähig, stabil und sicher realisieren“, sagt Thomas Pischke, Gründer und verantwortlich für die Entwicklung und Skalierung der IT-Infrastruktur der Trade Republic Bank.

Nach dem erfolgreichen Marktstart plant die Trade Republic Bank, in den kommenden Wochen kontinuierlich mehrere Tausend Interessenten für die Depoteröffnung freizuschalten. Ziel von Deutschlands erstem mobilen und provisionsfreien Broker ist es, das Angebot innerhalb der Eurozone auszurollen.

Die Trade Republic App ist für die Betriebssysteme iOS und Android verfügbar und kann kostenlos im App Store und bei Google Play heruntergeladen werden.

 

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge