Broker Test Logo

Definition Lot: Was ist ein Lot im Forex Trading?

Ein Lot ist die Einheitsgröße des jeweiligen Vertrags im Devisenhandel. Die Standardeinheitsgröße für ein Lot ist im Devisenhandel klassisch das 100k-Lot (100.000 Einheiten).

Demnach entspricht ein Pip in einem Standard-100k-Lot z.B. $10. Ein Standard-Lot bedeutet also 100.000 Einheiten der Basiswährung.

Diverse Forex-Broker bieten neben den Standardverträgen auch Mini-Lots (10.000 Einheiten) und Micro-Lots (1.000 Einheiten) an. Umso geringer die Kontraktgröße, desto geringer auch die Gewinne/Verluste. Dementsprechend verringert sich dann der Wert eines Pips.

Einheiten beziehen sich immer auf die Basiswährung eines Währungspaares. Beim EUR/CHF-Kurs ist die Basiswährung der Euro - ein Standard-Lot wäre demnach 100.000,- Euro wert.

Weiter: Definition Majors und Minors