Aktie im Fokus: Deutsche Börse – Keine Spur einer Korrektur

flatex: Die Aktie des DAX-Konzerns Deutsche Börse notierte am 26. Januar 2018 bei 104,95 Euro auf einem Zwischenhoch. Bis zum 06. Februar 2018 bildete das Wertpapier dann das letzte Verlaufstief bei 96,00 Euro aus.

Deutsche Börse AG Aktie Chart 23.02.2018

Die Widerstände wären demnach bei 110,50 Euro, 111,80 Euro, 113,90 Euro, 116,02 Euro, 117,35 Euro und 119,45 Euro auszumachen. Die Unterstützungen lägen bei 104,95 Euro, 102,85 Euro, 101,55 Euro und 100,45 Euro.

Die Experten der Deutschen Bank vergaben ein Kursziel von 118,00 Euro. Dieses Kursziel könnte mit der hier technisch ermittelten Projektion von 117,35 Euro recht gut zu bestätigen sein. Dies würde auf ein kurzfristiges charttechnisches Überschießen auf der Oberseite hindeuten.

 

Tipp der Redaktion: Deutsche Börse AG: Profiteur der volatilen Finanzmärkte

 

Weitere Meldungen:
Großer Tag für den kanadischen Dollar
Anleger halten Pulver trocken – Inflationsdaten als potentieller Market Mover
Brent Öl – Auf zum nächsten Target!

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge