Aktie im Fokus: JD.com – Platzt jetzt der Knoten?

direktbroker-FX.deEine Aktie die extrem positiv auf Nachrichten zum Handelsstreit zwischen den USA und China reagieren könnte, ist das Wertpapier von JD.com. Nach dem am Wochenende geschlossenen Burgfrieden zwischen den beiden Supermächten könnte dem Papier im heutigen Handel durchaus zu einem Kurssprung verhelfen, weshalb es sich lohnt einen Blick auf diesen Wert zu werfen.

Die USA und China haben zunächst Waffenstillstand vereinbart, die Zölle wurden von beiden Seiten jedoch nicht zurückgenommen. Weitere Verhandlungen müssen erst noch abgewartet werden, ehe tatsächlich handfeste Ergebnisse erwartet werden können. Bislang hält die Aktie von JD.com sich in einer ausgeprägtem Seitwärtsphase bestehend seit Anfang April unterhalb der markanten Hürde von grob 31,00 US-Dollar zurück.

Ein Kurssprung über dieses Hindernis dürfte dem Wertpapier aber wieder deutlichen Auftrieb verleihen und erlaubt es über entsprechende Long-Positionen hierauf zu setzen.
Dazu sollte es nach Möglichkeit zu einem klaren Tagesschlusskurs oberhalb der Marke von 31,00 US-Dollar kommen.

 


Long-Chance:
Gesetzt dem Fall, JD.com kann tatsächlich über 31,00 US-Dollar und somit seinen 200-Wochen-Durchschnitt anspringen, bestünden anschließend direkte Anstiegschancen in den Bereich von 34,00 US-Dollar, darüber sogar bis an 35,00 US-Dollar. Damit würde die Aktie ein Folgekaufsignal aufstellen können, dass mittelfristig sogar an 40,00 US-Dollar aufwärts führen dürfte. Prallt das Wertpapier von JD.com hingegen um 30,30 US-Dollar zur Unterseite wieder ab, könnte es noch einmal zu einem Test des 50-Tage-Durchschnitts bei aktuell 28,69 US-Dollar kommen.

Unterhalb von 28,00 US-Dollar droht ein kurzfristiger Trendbruch und damit Abgaben auf die Tiefs aus der zweiten Jahreshälfte von 25,48 US-Dollar.

 

  • Einstieg per Stop-Buy-Order : 31,00 US-Dollar
  • Kursziel : 34,00 / 35,00 / 40,00 US-Dollar
  • Stop : < 28,00 US-Dollar
  • Risikogröße pro CFD : 3,00 US-Dollar
  • Zeithorizont : 1 – 2 Monate

 


 

Wochenchart:

JD.com Inc.; Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 30,26 US-Dollar; 15:00 Uhr

JD.com Inc.; Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 30,26 US-Dollar; 15:00 Uhr

 

 

Disclaimer

Die hierin enthaltenen Informationen, Analysen, Marktkommentare, Handelssignale und Transaktionen sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Sie berücksichtigen nicht die spezielle Situation des Empfängers im Hinblick auf dessen Anlageziele und Risikoneigung. Ferner stellen sie keine Finanzanalyse im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen. Die direktbroker.de AG übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Jede Information oder in die Zukunft gerichtete Aussage kann ohne weitere Benachrichtigung geändert oder aktualisiert werden. Insbesondere übernimmt direktbroker.de AG keine Gewährleistung für die zukünftige Wertentwicklung von Finanzinstrumenten oder für etwaige Verluste aus Finanzanlagen, die gegebenenfalls auf Empfehlungen, Prognosen oder anderen Informationen eines Mitarbeiters von direktbroker.de AG oder Dritten basieren. Jede Meinungsäußerung stellt ausschließlich die persönliche Auffassung des Autors dar, die sich gegebenenfalls von der direktbroker.de AG unterscheidet. CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 62% der Einzelhandelskonten verlieren beim Handel mit CFDs mit diesem Anbieter Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Bitte lesen Sie die Leverates Risiko-Haftungserklärung.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge