Aktie im Fokus: Norma Group – Analysten sehen bis zu 50% Kurspotential

flatex: Die Aktie des MDAX-Konzerns Norma Group notierte am 15. Juni 2018 auf einem übergeordneten Hoch von 70,20 Euro. Seitdem fiel die Aktie sukzessive bis zum 18. April 2019 auf ein jüngstes Verlaufstief von 34,34 Euro zurück. Derzeit liegt die Norma Aktie bei einem Aktienkurs von 35,32 Euro.

Ausgehend von dieser Bewegung wären die nächsten Ziele auf der Ober- und Unterseite näher zu bestimmen.

Die Widerstände lägen bei 42,78 Euro, 48,02 Euro, 52,25 Euro und 56,50 Euro.

Die Unterstützungen kämen bei 34,34 Euro und 25,85 Euro in Betracht.

 


 

Die Experten der HSBC vergaben ein Ziel von 48,00 Euro und die von Jefferies ein Ziel von 53,00 Euro.

Das Ziel von 48,00 Euro wäre beinahe exakt mit dem Widerstand von 48,02 Euro zu bestimmen.

Das Ziel von 53,00 Euro würde ein technisches Überschießen oberhalb des Widerstands von 52,25 Euro voraussetzen.

 

Norma Group Aktienanalyse

Norma Group Aktienanalyse

 


 

Siehe auch:

NORMA Group erhöht Dividende das siebte Jahr in Folge

 

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge