Euro/Dollar – Totgesagte leben länger!

GKFXDer Euro gewann in der vergangenen Woche gegenüber dem US-Dollar an Wert und eroberte dabei wieder die 1,17er Marke zurück. So schlecht die Stimmung gegenüber der europäischen Gemeinschaftswährung auch in den letzten Wochen und Monaten war – die charttechnische Lage hat sich spätestens mit der Ausbildung des Mehrfachbodens im Bereich der 1,15er Zone klar stabilisiert.

Der anschließende Bruch der Abwärtstrendlinie bestätigte die positive Entwicklung. Heute früh überwindet der Euro das Hoch vom Freitag und bewegt sich damit auf das nächste Ziel zu, welches im Bereich 1,1820 bzw. 1,1840 zu finden ist. Dort warten mehrere Swing-Hochs aus der Vergangenheit, sodass ein Rücksetzer an dieser Stelle nicht überraschend sollte.

Eines ist aber klar:
Solange die Unterstützungszone bei 1,1720 nicht signifikant unterschritten wird, haben die Bullen weiter die Nase vorn. Auf Sicht mehrerer Tage ist folglich ein Anlauf bis zur runden 1,20er Marke möglich.

 

EURUSD Technische Analyse

 

RISIKOHINWEIS
Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge