Aktie im Fokus: Nike – Boden nimmt Form an

direktbroker-FX.deWertpapiere des US-Sportartikelherstellers Nike markierten zuletzt Mitte April ihr letztes Rekordhoch bei rund 90,00 US-Dollar, bevor die Aktie anschließend in eine nicht unerwartete Korrektur überging. Dabei setzte das Wertpapier bis in den Bereich von rund 77,00 US-Dollar bis Ende Mai zurück. Zu Beginn dieses Monats kam wieder deutliche Kauflaune unter Anlegern auf und drückte die Notierungen an 84,00 US-Dollar und die vorherige Handelsspanne aus Anfang Mai wieder aufwärts.

Betrachtet man den Kursverlauf seit Anfang letzten Monats, so könnte sich hieraus eine inverse SKS-Formation mit recht gutem Trendwende potenzial entwickeln.

Die dazugehörige Nackenlinie wird nach heutigen Kenntnisstand um 85,00 US-Dollar vermutet. Ausgerechnet bei Nike kommen solche Formationen recht häufig und mit großer Zuverlässigkeit vor – das bietet Investoren nun eine sehr günstige Einstiegsgelegenheit bei Aktivierung der dazu nötigen Parameter.

Long-Chance:
Zunächst einmal ist eine Seitwärtskonsolidierung der Nike-Aktie zwischen den Marken von rund 82,40 und 84,35 US-Dollar einzuplanen. Ein Kurssprung über die potenzielle Triggerlinie von 85,00 US-Dollar dürfte die noch nicht fertige inverse SKS-Formation schließlich aktivieren und zu Kursgewinnen zurück an die Jahreshochs von rund 90,00 US-Dollar aufwärts führen.

 


 

Rechnerisch ergibt sich aus der vorliegenden Formation sogar Aufwärtspotenzial bis an 93,00 US-Dollar. Sollte das Wertpapier von Nike hingegen unter 81,30 US-Dollar zurückfallen, wäre eine Aufrechterhaltung der vorliegenden SKS-Formationen nicht mehr möglich. In diesem Fall müssten direkte Rücksetzer zurück auf 80,00 US-Dollar, darunter sogar auf die Maitiefs bei 77,07 US-Dollar einkalkuliert werden.

Ab 75,00 US-Dollar dürfte sich jedoch wieder eine kurzfristige Gegenbewegung einstellen.

 

Einstieg per Stop-Buy-Order : 85,00 US-Dollar
Kursziel : 90,00 / 93,00 US-Dollar
Stop :
Risikogröße pro CFD : 2,00 US-Dollar
Zeithorizont : 3 – 6 Wochen

 

Tageschart:

Nike Inc.; Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 82,63 US-Dollar; 18:45 Uhr

Nike Inc.; Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 82,63 US-Dollar; 18:45 Uhr

 


 

Disclaimer

Die hierin enthaltenen Informationen, Analysen, Marktkommentare, Handelssignale und Transaktionen sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Sie berücksichtigen nicht die spezielle Situation des Empfängers im Hinblick auf dessen Anlageziele und Risikoneigung. Ferner stellen sie keine Finanzanalyse im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen. Die direktbroker.de AG übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Jede Information oder in die Zukunft gerichtete Aussage kann ohne weitere Benachrichtigung geändert oder aktualisiert werden. Insbesondere übernimmt direktbroker.de AG keine Gewährleistung für die zukünftige Wertentwicklung von Finanzinstrumenten oder für etwaige Verluste aus Finanzanlagen, die gegebenenfalls auf Empfehlungen, Prognosen oder anderen Informationen eines Mitarbeiters von direktbroker.de AG oder Dritten basieren. Jede Meinungsäußerung stellt ausschließlich die persönliche Auffassung des Autors dar, die sich gegebenenfalls von der direktbroker.de AG unterscheidet. CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 69% der Einzelhandelskonten verlieren beim Handel mit CFDs mit diesem Anbieter Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Bitte lesen Sie die Leverates Risiko-Haftungserklärung.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge