EUR/USD im Turbogang

GKFX: Nachdem bekannt wurde, dass Macron und Le Pen in die Stichwahl am 7. Mai einziehen sprang der Euro nach oben. Die Ursache für die Erleichterung ist die Annahme, dass Le Pen eine Stichwahl gegen den Lieblingskandidaten der Finanzmärkte verlieren dürfte. Da der Vorsprung für Macron minimal war hat er die Präsidentschaft damit aber noch nicht in der Tasche. Sie wissen ja wie das mit den Wahlvorhersagen so ist.

Der Euro ist in den letzten Tagen regelrecht explodiert. So einen Eröffnungsgap gab es bei unserer Gemeinschaftswährung schon lange nicht mehr. Satte 190 Pips höher konnte EUR/USD  in die Woche starten. Am gestrigen Tag wurde ebenfalls das Level bei 1,0920 signifikant durchbrochen und somit schwebt der Euro momentan oberhalb von 1,0900. Wer hätte das vor einigen Wochen noch gedacht.

Für uns gilt es nun die neue Situation anzunehmen. Neu aus dem Grund, weil im Tageschart wichtige Widerstände bei 1,0873 sowie bei 1,0905 übersprungen wurden. Somit ist das Abwärtsszenario aus unserer Sicht hinfällig und die Tendenz zeigt wieder nach oben. Jetzt muss die Gemeinschaftswährung aber beweisen, dass der Aufwind nicht nur ein laues Lüftchen war. Eine mögliche Marschroute: Anstieg bis an die 1,1100 – eine Korrektur – Angriff auf das Hoch bei 1,1299.

Sollte der Kurs erneut unter die 1,0873 fallen, ja dann war das wirklich nur ein laues Lüftchen.

.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge