EUR/USD Trading-Idee: Long bei 1,17120

FXFlat: Für den kurzfristigen Trend im Stundenchart ergibt sich ein möglicher Einstieg (tagesgültig) bei EUR/USD 1,17120, mit einer Absicherung bei EUR/USD 1,16840 und einem ersten Kursziel bei EUR/USD 1,17401.

Unterstützungen
  • S1 – 1.17080
  • S2 – 1.16749
  • S3 – 1.16328

Widerstände
  • R1 – 1.17832
  • R2 – 1.18253
  • R3 – 1.18584
Wirtschaftskalender
  • 10:30h: Durchschnittseinkommen inkl. Bonuszahlungen (Okt) (GBP)
  • 10:30h: Arbeitslosenänderung (Nov) (GBP)
  • 14:30h: Verbraucherpreisindex – Kernrate (Monat) (Nov) (USD)
  • 16:30h: Rohöllagerbestände (USD)
  • 20:00h: FOMC Wirtschaftsprojektionen (USD)
  • 20:00h: FOMC Statement (USD)
  • 20:00h: Zinsentscheidung der Fed (USD)
  • 20:30h: FOMC-Pressekonferenz (USD)

Weitere Währungs-Analysen:

EUR/USD: ZEW-Daten belasten den Euro

EUR/USD wartet gespannt auf Fed- und EZB-Entscheidung

USD/JPY: Warten auf die Fed

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 78,43% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge