Gold – wann kommt der Ausbruch aus der Range?

GKFXDer Goldpreis hat nach Erreichen des Tiefs im Bereich der 1.160er Zone Mitte August eine Erholung gestartet. Diese kam bei 1.214 USD zum Stillstand. Seitdem bewegt sich das gelbe Edelmetall in einer engen Handelszone, deren Unterseite bei 1.189/1.187 USD verläuft. Aktive Trader halten aus diesem Grund Ausschau nach einem bevorstehenden Ausbruch, der dann wieder Dynamik in die Kursbewegungen bringen wird. Solange die Range intakt ist, gilt es aber, antizyklisch vorzugehen.

Ein Blick auf den Stundenchart zeigt schließlich, dass erst einmal Widerstände bei 1.208 und 1.212 USD zu überwinden sind, bevor die Bullen von einem Breakout nach oben träumen dürfen. Ein Abprall an der letztgenannten Zone kann daher als Short-Gelegenheit genutzt werden. Auf der Unterseite gilt dasselbe: Kommt es zu einem Rückfall bis zur Supportzone bei rund 1.192 USD, könnte dies als antizyklische Long-Chance genutzt werden.

 

Goldpreis Chart

Goldpreis Chart

 

Disclaimer
Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge