Rente gut, alles gut? Der DIA-Podcast

Deutsches Institut für Altersvorsorge:Der DIA-Podcast „Rente gut, alles gut?“ vom Deutschen Institut für Altersvorsorge informiert über aktuelle Entwicklungen rund um die Altersvorsorge, neue Studien und die politische Rentenlage in Berlin. Der aktuelle Podcast hat das Thema:

“Aufklärung im Förderdschungel”

Im Gespräch sind die beiden DIA-Sprecher Fabian Dittrich (44) und Klaus Morgenstern (61), die jeweils einen Experten in der Sendung haben. Freuen Sie sich jeden zweiten Mittwoch auf eine neue Folge!

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

Was kommt netto beim Sparen fürs Alter heraus? Welche geförderte Altersvorsorge zahlt sich besonders aus? Antworten auf diese Fragen gibt im neuen DIA-Podcast Alberto del Pozo, Geschäftsführer des Fintech myPension. Er war Kooperationspartner bei der jüngsten DIA-Studie „Was für Sparer übrig bleibt“. Sie verglich für fünf Musterfälle Riester-Rente, Basisrente, betriebliche Altersversorgung und private Rentenversicherung. Außerdem im Podcast: Wie viel Steuern lassen sich mit Nießbrauch bei der Übertragung von Wertpapierdepots sparen?

 


Weitere Trading News Weitere Trading News