RoboMarkets erweitert die Funktionalität des R Trader

RoboMarkets erhält ständig Feedback von seinen Kunden und deren Meinungen zu den Produkten des Unternehmens, damit diese verbessert, effizienter gestaltet und vereinfacht werden können. Das jüngste Update der R Trader-Handelsplattform bietet gleich 5 neue Features:

1. Neue Funktionen im Strategy Builder
Vergleich von Indikatorwerten mit denselben Parametern bei verschiedenen Balken. Zum Beispiel möchten Sie überprüfen, ob das letzte Fraktal höher als das vorherige ist. Die Funktion ist im Strategy Editor verfügbar.

2. Markttiefe (Depth of Market “DOM”)
Level 2 “Markttiefe” ermöglicht es, selbst kleinste Kursbewegungen zu verfolgen und den Tradern daher eine detaillierte Marktvorhersage zu bieten. Das Tool kann zum Vorhersagen der genauen Momente zum Öffnen und Schließen von langfristigen Strategiepositionen verwendet werden.

3. Nachziehender Stopp (Trailing Stop)
Ein nachziehender Stopp (Trailing Stop) ist eines der wichtigsten Instrumente, um Risiken zu managen und die Effizienz des Handels zu verbessern. Dieses Feature ist ziemlich einfach, da es fast auf die gleiche Art und Weise wie ein Stop Loss funktioniert. Im Gegensatz zu einem Stop Loss folgt ein Trailing Stop jedoch dem Kurs, wenn er sich in jene Richtung bewegt, die für den Trader günstig ist. Ein Trader muss nur den Abstand zwischen seiner Position und dem Level des Trailing Stop in Pips festlegen. Der Trailing Stop ist ein serverseitiges Feature und bleibt daher aktiv, auch wenn das Terminal ausgeschaltet ist.

4. Time & Sales
Dieses Tool ist für die Aktien- und Kryptowährungsmärkte verfügbar. Es zeigt den Zeitpunkt, zu dem der Trade ausgeführt wurde, den Hinweis ob Kauf oder Verkauf, den Kurs sowie das Volumen des Trades. Diese Informationen können Ihnen helfen, die Anzahl der derzeit auf dem Markt befindlichen Käufer und Verkäufer sowie das Gesamtvolumen Ihrer Trades zu schätzen.

5. Verwalten von Watchlisten mit Hilfe der Tastatur
Fügen Sie Ihren Watchlisten Instrumente hinzu, indem Sie direkt aus der Suchleiste heraus “Enter” drücken.

Disclaimer & Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten aufgrund des Hebels ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 72.83% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge