Fremdwährungskonto

Erklärung Fremdwährungskonto: Ein Fremdwährungskonto wird in einer anderen Währung, als der eigenen Landeswährung geführt. Für deutsche Anleger wären dies z.B. Schweizer Franken, Norwegische Kronen, Britsches Pfund oder US Dollar.

Fremdwährungskonten sind für Anleger interessant, wenn sie zum Beispiel Aktien in der jeweiligen Fremdwährung handeln möchten oder ihr eigenes Vermögen außerhalb des Euro gegen Währungsschwankungen absichern wollen.

Weitere Informationen zu Fremdwährungskonten.