Broker Test Logo

Forex-Broker ThinkMarkets

Der Forexbroker ThinkMarkets hat über 130 Instrumente im Angebot, welche über die Tradingplattformen gehandelt werden können. Der maximale Hebel beträgt bis zu 400. Die schnelle Ausführung ist dank dem Zugang zu institutioneller Liquidität garantiert. Die Aufträge werden direkt ausgeführt - ohne Dealing Desk, welcher die Abwicklung verlangsamen würde. Das Währungspaar EUR/USD ist bereits ab einem Spread von 0,4 Punkten ohne Kommission handelbar.

Leistungsbereich:
  • Mehr als 130 Instrumente als FX-Spots
  • 4 Kryptowährungen
  • Hebel von bis zu 400:1
  • 5-stellige Preise
  • Schnelle Ausführung mit Zugang zu institutioneller Liquidität
Handelsangebot:
  • FX Spots
Features:
  • Automatisierter Handel
Handelsplattformen:
Währungspaare: 130
Besonderheiten:
  • Handelsplattformen auf Forex ausgelegt
  • Hebel von bis zu 400:1
  • Schnelle Ausführung mit Zugang zu institutioneller Liquidität
  • Ausführung der Aufträge ohne Dealing Desk
Orderarten:
  • Fill or Kill (FOK)
  • Immediate or Cancel (IOC)
  • Limit
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop Buy
  • Stop Limit
  • Stop Loss
  • Stop Sell
  • Take Profit
Maximaler Hebel: 400:1
Demoaccount: Demokonto für den Forexhandel bei ThinkMarkets
Depotgebühren: Keine
Spreads: Spreads sind abhängig von Kontomodell   Spreads für Standardkonto:
  • MetaTrader 4: ab 0,4 Pips
  • Trade Interceptor: ab 0,1 Pips
  Spreads für Pro-/ VIP-Konto:
  • ab 0,1 Pips (nur MetaTrader 4)
Margin: ab 0,25 %
Weitere Kosten:
  • Fixe Kommission beim Pro Konto
  • Individuell verhandelbare Kommission beim VIP Konto
Fixkosten: Keine
Produktinformationen:

Weitere Informationen zum Forexhandel bei ThinkMarkets

Service:

  • Servicehotline: +49-800-1809013
  • Support-Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Beratungsleistung: Nein
  • Telefonischer Handel: Ja
  • Aktionen: Willkommensbonus, MT4 Super

Geschäftsdaten:

  • Gründung: 2010
  • Niederlassung: 5 weltweit
  • Beschäftigte: 200
  • Management: Faizan Anees (Director Co-Founder), Nauman Anees (Director Co-Founder)

Konto:

  • Kontoführende Bank: Barclays Bank, Nationalbank von Australien, Commonwealth Bank of Australia
  • Mindesteinlage: 250 Euro
  • Einzahlungsmöglichkeiten: EC-Karte, Kreditkarte, Überweisung, Sofortüberweisung, WebMonkey
  • Kontoauszug: Elektronisch
  • Aufsichtsbehörde: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-/Wertpapier-Aufsicht (BaFin), Australian Securities & Investments Commisssion (ASIC) und Financial Conduct Authority (FCA)
  • Einlagensicherung: Segregierte Einzelkonten und Financial Services Compensation Scheme (FSCS)