Skip to content
MENUMENU
LANXESS AG

2004 gliederte die Bayer AG ihre Chemie- und Teile der Polymersparte aus. Es entstand ein Spezialchemie-Konzern, die LANXESS AG (WKN: 547040 / ISIN: DE0005470405). Die Basis für das Hauptgeschäft des Unternehmens bilden Kunststoff, Kautschuk, Zwischenprodukte sowie Spezialchemikalien.

Die operativen Geschicke sind in 10 Geschäftsbereiche aufgeteilt, die wiederum zu einem der drei folgenden Segmente gehören: Performance Polymers, Advanced Intermediates oder Performance Chemicals.

Internationale Geschäftstätigkeit

Die Mitarbeiter sind in 29 Ländern beschäftigt. An 52 Standorten weltweit verfolgt die LANXESS AG ihre Visionen und wirtschaftliche Interessen, welche vom Firmenhauptsitz im Kölner LANXESS Tower gesteuert werden.

LANXESS AG Kontakt

LANXESS Deutschland GmbH
Kennedyplatz 1
50569 Köln