Jeder dritte Deutsche hat Angst vor Datenmissbrauch

In großem Umfang Nutzerdaten sammeln und damit Geld verdienen Der Umgang mit persönlichen Informationen im Internet ist vielen Verbrauchern nicht geheuer, wie die R+V-Studie „Die Ängste der Deutsch…

Verschneite Autoscheinwerfer: Geldbuße möglich

Schnee und Matsch auf den Scheinwerfern Das kann für Autofahrer gefährlich werden. Denn der Schmutzfilm schluckt einen Großteil des Lichts und verringert so die Sichtweite, warnt das Infocenter der…

Mietnebenkosten: Wohnfläche nachmessen lohnt sich

80 Quadratmeter stehen im Mietvertrag, doch die Wohnung hat nur gut 70 Damit steigt auch die Nebenkostenlast – zumindest wenn der Vermieter diese teilweise auf Basis der Fläche abrechnet. Das R+V-I…

Kein Umtauschrecht auf Weihnachtsmärkten

Kunsthandwerk, Lederwaren oder Spielzeug: Zum Jahresende locken die Weihnachtsmärkte mit vielen Geschenkideen. Beim Kauf sollten Verbraucher jedoch unbedingt bedenken, dass sie die gekauften Waren in der Regel nicht umtauschen können, warnt das …

Gut sichtbare Hausnummern können Leben retten

Kleine Ziffern, zugewachsen oder teilweise abgefallen Hausnummern fristen oft ein Schattendasein. Doch das kann im Notfall gefährlich sein, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Denn Rettungsd…

Online-Inserate: Fotos können Einbrecher anlocken

Ob Möbel, Kleidung oder Spielzeug: Wer erfolgreich Gegenstände online verkaufen möchte, dekoriert die Anzeigen mit attraktiven Fotos. Doch das kann gefährlich werden, wenn sich Kriminelle so Einbli…